Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard S Club 7 planen Comeback
Menschen Boulevard S Club 7 planen Comeback
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 25.03.2013
Quelle: Alan Davidson/Facebook
Anzeige

Neben der Musik und aufwendigen Bühnenshows überzeugte die siebenköpfige Band ihre Fans auch in einer eigenen Fernsehserie. 2002 verließ Sänger Paul Cattermole (36) die Band, um sich im Rockgenre zu versuchen. 2008 löste sich die Band dann vorerst komplett auf.

Nach fünf Jahren könnte es jetzt ein Comeback geben. Sängerin Rachel Stevens (35) verrät im Interview mit der britischen Zeitschrift "Daily Star": "Wir haben alle das Selbe im Kopf. Ständig sprechen wir darüber, wie besonders die Zeit mit S Club 7 war. Es ist definitiv eine Möglichkeit, dass wir wieder zusammen kommen."

Konkreter wollte die hübsche Brünette noch nicht werden. Die anderen Bandmitglieder haben sich bisher noch nicht zu der potentiellen Wiedervereinigung geäußert. Die Chancen stehen nicht schlecht, schließlich hatten sie sich damals nicht wegen persönlichen Differenzen getrennt, sondern weil sie sich neuen Projekten zuwenden wollten.

Am erfolgreichsten war dabei übrigens Hannah Spearritt. Die 32-Jährige war von 2007 bis 2011 im Hauptcast der Serie "Primeval - Rückkehr der Uhrzeitmonster". Rachel Stevens arbeitete musikalisch an einer Solokarriere und brachte zwei Alben heraus. Jo O'Meara (36) brachte es nur auf ein Album und zog 2007 in das Celebrity-Big-Brother-Haus. Jon Lee (31) wandte sich nach dem Ende von S Club 7 wie schon zuvor seiner Musical-Karriere zu. Bradley McIntosh (32) gründete mit anderen Ex-Boyband-Mitgliederen eine neue Band mit dem Namen Upper Street und Tina Barrett (37) veröffentlichte 2010 nach einer langen Pause von der Öffentlichkeit ihre erste Soloplatte.

(ip/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sängerin Fergie (37) und Schauspieler Josh Duhamel (40) haben im Februar bekannt gegeben, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Das Paar schwebt auf Wolke sieben und redet gern über das Elternglück, doch weitere Details wie etwa das Geschlecht des Babys und der Geburtstermin sollen vorerst privat bleiben.

25.03.2013

"Ich habe eine Menge Geld in Sidney verpulvert. Nun muss ich mein Konto für Melbourne wieder auffüllen. Wo ist das nächste Casino?", witzelt die US-amerikanische Komikerin, Moderatorin und Schauspielerin Ellen DeGeneres (55) via Twitter.

25.03.2013

Acht Jahre ist es her, seitdem das französische Duo Daft Punk ("Around The World") sein letztes Studioalbum "Human After All" veröffentlichte. Danach folgten zwar unter anderem ein Live-Album sowie einige Remix-Platten, jedoch gab es kein neues Studiomaterial von Guy-Manuel de Homem-Christo (39) und Thomas Bangalter (38).

25.03.2013
Anzeige