Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Ryan Gosling und Eva Mendes werden heimlich erneut Eltern
Menschen Boulevard Ryan Gosling und Eva Mendes werden heimlich erneut Eltern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:20 10.05.2016
Eva Mendes und Ryan Gosling freuen sich über ein Mädchen. Foto: Warren Toda
Anzeige
Los Angeles

Die kleine Amada Lee Gosling sei schon Ende April in Kalifornien zur Welt gekommen, berichtete das US-Promi-Portal "TMZ.com" unter Berufung auf ein Dokument, das die Geburtsurkunde der Kleinen sein soll. Kaum jemand habe davor überhaupt von der Schwangerschaft gewusst.

Die Heimlichkeit hat Routine: Auch die Schwangerschaft mit der ersten Tochter der beiden Schauspieler, Esmeralda Amada (1), versuchte das Paar geheimzuhalten. Mendes und Gosling sind seit 2011 liiert, nachdem sie sich bei Dreharbeiten kennengelernt hatten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das war eine Überraschung für Jamie-Lee Kriewitz (18): Die deutsche ESC-Kandidatin hat wenige Tage vor ihrem großen Auftritt Besuch von zwei prominenten Mentoren bekommen.

10.05.2016

Der Eurovision Song Contest changiert zwischen der Einordnung als Europas größter Show und Sendung zum Fremdschämen. Ein Pro und Kontra.

10.05.2016

Am 27. Mai veröffentlichen Motörhead die Live-DVD "Clean Your Clock", eines der letzten Konzerte mit dem im Dezember gestorbenen Bandleader Lemmy Kilmister. Drummer Mikkey Dee spricht im Interview über die letzten Monate der Band.

10.05.2016
Anzeige