Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Ryan Gosling gerät in Rache-Thriller unter die Räder
Menschen Boulevard Ryan Gosling gerät in Rache-Thriller unter die Räder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 09.01.2013
Ryan Gosling ist in Thriller-Laune. Quelle: Warren Toda
Anzeige
Los Angeles

com".

Der Rachefilm ist in der Welt von Glücksspiel, Boxen und Prostitution in Bangkok angesiedelt. Gosling mimt den Sohn einer Frau (Kristin Scott Thomas), die einen Verbrecherring leitet. Nach der Ermordung seines Bruders sinnt er auf Rache. Die Regie führt der Däne Nicolas Winding Refn, der mit Gosling bereits den Neo-Noir- Thriller "Drive" drehte, für den Winding Refn in Cannes 2011 den Regiepreis bekam. Ein Kinostarttermin für "Only God Forgives" ist noch nicht bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Maggie Gyllenhaal ("The Dark Knight") schlägt sich auf die Seite des deutsch-irischen Schauspielers Michael Fassbender ("Prometheus - Dunkle Zeichen"). Die Schwester von Hollywood-Star Jake Gyllenhaal hat in der Rock-Komödie "Frank" eine Nebenrolle erhalten, berichtet "Variety".

09.01.2013

Der frühere britische Profifußballer und Filmschauspieler Vinnie Jones ("Bube, Dame, König, Gras", "X-Men:Der letzte Widerstand") und sein amerikanischer Kollege Stephen Lang ("Conan 3D", "Avatar") werden in dem Kriegsfilm "The 34th Battalion" mitspielen.

09.01.2013

Oscar-Preisträger Kevin Costner erhält mit der dänischen Schauspielerin Connie Nielsen ("Gladiator") Verstärkung für sein nächstes Filmprojekt. Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, tritt Nielson fürRegisseur McG ("3 Engel für Charlie - Volle Power") für dessen noch unbenannten Comedy-Thriller vor die Kamera.

09.01.2013
Anzeige