Navigation:
Mick Jagger ist auf Glastonbury vorbereitet. Foto: Kerim Okten

Mick Jagger ist auf Glastonbury vorbereitet. Foto: Kerim Okten

Musik

Rolling Stones werden das Glastonbury-Festival rocken

Nun steht es offiziell fest: Die Rolling Stones werden beim Musikfestival in Glastonbury in England auftreten, wie der Veranstalter bekanntgab. Gerüchte über ein Gastspiel der Altrocker hatten die Fans seit Wochen in Atem gehalten.

London/Berlin. Mick Jagger (69) freute sich auf Twitter: "Kann es kaum erwarten, in Glastonbury aufzutreten. Ich habe meine Gummistiefel und mein Zelt bereit."

Der Auftritt ist für den 29. Juni geplant, auch Mumford & Sons, die Arctic Monkeys, Primal Scream und Nick Cave & The Bad Seeds stehen auf dem Programm des dreitägigen Festivals.

dpa