Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Rolf Zacher blickt lässig auf den RTL-Dschungel
Menschen Boulevard Rolf Zacher blickt lässig auf den RTL-Dschungel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 25.03.2016
Rolf Zacher geht es gut. Quelle: Bodo Marks/Archiv
Anzeige
Berlin

sen. Seinen Ausflug ins RTL-Dschungelcamp "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Januar sieht er lässig. "Wann kommt man in seinem Leben nach Australien?". Er sei im Camp der Guru gewesen. Als er weggegangen sei, hätten sie alle geheult.

"Wenn man drin ist, dann hat jeder eine Möglichkeit, in sich hineinzuhorchen", sagt er. Die Show weckt seiner Meinung nach das Mitgefühl für andere Menschen. Zachers Gedanke beim Meditieren sei: "Nutze deine Macht, anderen zu helfen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

London (dpa)- Prinz William (33) verbringt die Ostertage nicht mit seiner Familie, sondern macht eine vierttägige Reise nach Kenia. Das britische Königshaus teilte am Donnerstag mit, er werde den kenianischen Präsidenten Uhuru Kenyatta treffen.

24.03.2016

Haariger Geselle auf Erkundungstour: Der Löwe Tejas hat Anfang März im Kölner Zoo ein neues Zuhause gefunden. Seit ein paar Tagen darf er aus seinem Haus hinaus ins Gehege, das er nach Angaben seiner Pfleger mit lautstarkem Gebrüll für sich in Anspruch genommen hat.

24.03.2016

Königin Elizabeth II. (89) hat 90 Männer und 90 Frauen für besondere Verdienste mit traditionellem "Gründonnerstags-Geld" geehrt. Der Brauch sieht eigentlich vor, dass die Monarchin ältere Mitglieder der Gemeinde beschenkt, in der sie den Gottesdienst am Tag vor Karfreitag feiert.

24.03.2016
Anzeige