Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Robert Downey Jr. in Indie-Komödie
Menschen Boulevard Robert Downey Jr. in Indie-Komödie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 15.05.2013
Robert Downey Jr. bei der Filmpremiere 'Iron Man 3' am 14.04.2013 in Paris. Quelle: Ian Langsdon
Anzeige
Los Angeles

Favreau ist gleich dreifach beteiligt, als Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler.

 Die "Chef"-Story dreht sich um einen Koch, der seinen Job in einem Restaurant verloren hat. Er macht sich mit einem Food-Truck selbstständig. Dabei entdeckt er seine Leidenschaft fürs Kochen wieder und findet zugleich zu seiner Familie zurück. Die Dreharbeiten sollen im Juli in Los Angeles beginnen. Favreau gab

Downey Jr. bereits in "Iron Man" und "Iron Man 2" Regieanweisungen. Derzeit sind sie beide als Co-Stars in "Iron Man 3" auf der Leinwand zu sehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hochkarätige Besetzung für das Regiedebüt von Dan Fogelman: Neben Al Pacino und Annette Bening werden nun auch Jennifer Garner und Michael Caine in dem Film "Imagine" mitspielen, berichtet das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter".

15.05.2013

Vom Sklaven in "Django Unchained" zum US-Präsidenten in "Big Game": US-Schauspieler Samuel L. Jackson wird in dem geplanten Action-Thriller die Rolle eines fiktiven amerikanischen Präsidenten spielen, berichtet "Variety".

15.05.2013

Schauspielerin Angelina Jolie (37) hat ihre Brust-Amputation auch vor ihrem Vater verheimlicht. Schauspieler Jon Voight (74) sagte der US-Zeitung "New York Daily News", er habe wie alle anderen davon aus der Zeitung erfahren.

15.05.2013
Anzeige