Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Robbie Williams verließ seine Freundin dreimal
Menschen Boulevard Robbie Williams verließ seine Freundin dreimal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 28.12.2009
Robbie Williams leidet offenbar unter Bindungsangst.
Anzeige

Mittlerweile habe er jedoch diese Furcht dank der Geduld seiner Freundin besiegt, schreibt die Zeitung „Mirror“. Jetzt könne er es gar nicht erwarten, die amerikanische Schauspielerin zu heiraten und mit ihr eine Familie zu gründen. „Wir haben unsere Beziehung im ersten Jahr dreimal abgebrochen“, sagte Williams. „Ich habe nicht gewusst, dass ich das wirklich brauche und möchte“, fügte der Sänger hinzu. Nachdem sich Ayda mit Williams Vater getroffen hatte, habe dieser zu ihm gesagt: „Du hast ein Problem. Es gibt keinen Grund, dich aus dem Staub zu machen.“ Nach einer Weile habe auch Williams erkannt, dass seine Freundin ein warmherziger und liebenswürdiger Mensch sei, der auf ihn aufpasse. Umgekehrt wolle er auch das gleiche für sie tun. ddp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspieler Charlie Sheen will sich nach dem angeblich heftigen Streit mit seiner Frau einem Anti-Aggressionstraining unterziehen.

27.12.2009

Lässig, locker, charmant - so kennt man Hugh Grant normalerweise. Jetzt gesteht der Hollywood-Star, dass er gegen Angstattacken vor der Kamera ankämpfen muss.

27.12.2009

Silvio Berlusconi hat pünktlich zum Fest der Liebe seinem Angreifer verziehen, der ihm unter anderem das Nasenbein gebrochen hatte. Auf eine schnelle Freilassung des Täters hofft der italienische Ministerpräsident deswegen aber noch lange nicht.

23.12.2009
Anzeige