Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Robbie Williams als Auktionator bei Charity-Versteigerung
Menschen Boulevard Robbie Williams als Auktionator bei Charity-Versteigerung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:47 16.07.2015
Robbie Williams hat Bonhams-Auktionator James Stratton die Arbeit abgenommen. Foto:
Anzeige
London

n. Der handgeschriebenen Songtext seiner Ballade "Go Gentle" brachte mit mehr als 44 000 Euro mit Abstand am meisten ein.

Die Versteigerung stand unter dem Motto "Doing It For The Kids" - eine Liedzeile aus dem Hit "Kids", den er 2000 zusammen mit Kylie Minogue gesungen hat. Der handgeschriebene Songtext davon brachte immerhin knapp 9750 Euro.

Auch für Williams Kleidung griffen die Bieter tief in die Taschen. Ein maßgeschneidertes golden glitzerndes Jackett brachte gut 5300 Euro, ein schweinchenrosa glänzender Dreiteiler rund 6200 Euro und ein cremefarbener Anzug im Militärstil, den der Star beim Dreh des Musikvideos zu "Radio" trug, sogar rund 7450 Euro. Williams ließ sich beim Versteigern von einer Bieterin ablenken, die er kannte: "Habe ich dich nicht während eines Konzerts geküsst?", fragte er.

Die Käufer dürften einige seiner "wertvollsten Besitztümer" mit nach Hause nehmen und könnten sicher sein, dass ihr Geld an eine "fantastische Hilfseinrichtung" gehe, hatte Williams zuvor gesagt. Er unterstützt mit dem Erlös ein Kinderhospiz in seiner englischen Heimat Stoke-on-Trent, dessen Schirmherr er auch ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bewaffnete Einbrecher sind in der Nacht zum Mittwoch in das Haus von R&B-Sänger Chris Brown (26) eingedrungen und haben ein Familienmitglied bedroht. Wie Polizeisprecher Matthew Ludwig am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, war der Musiker zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht in seinem Haus in Tarzana, einem Stadtteil von Los Angeles.

16.07.2015

"Tatort"-Star Jan Josef Liefers (50) schwärmt nach ein paar Drehtagen in Los Angeles von Hollywood. "Für die Menschen dort ist Filmemachen wie die Luft zum Atmen", sagte der Schauspieler der deutschen "People".

16.07.2015

Der US-Schauspieler Jeremy Renner (44) gibt auch privat bisweilen den Actionhelden. Jüngst habe ein Betrunkener in einer Bar seine Kollegin Julia Stiles (34, "Das Bourne Ultimatum") angerempelt, erzählte Renner in einem Interview des Magazins "Playboy".

16.07.2015
Anzeige