Navigation:
Rihanna kennt keine Grenzen.

Rihanna kennt keine Grenzen.© Herbert P. Oczeret

Leute

Rihanna inspiriert von "verrückter" Musik

R&B-Star Rihanna (25) holt sich neue Ideen auch von Songs, deren Musikrichtung sie eigentlich nicht mag. In der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres sagte Rihanna am Donnerstag (Ortszeit), "die verrücktesten Dinge sind manchmal die coolsten".

Los Angeles/Berlin. Sie ziehe Inspiration aus allem, was sie höre. Ihr großes Vorbild sei Mariah Carey, mit ihr fühle sie sich verbunden. Aber auch Pop- und Rockmusik aus den 70er und 80er Jahren finde sie faszinierend, da sie bisher zu wenig über diese Zeit wisse.

dpa