Navigation:

© SpotOn

Lifestyle

Rihanna geht unter die Designer

Rihanna ("Diamdonds", 24) tauscht für die Londoner Fashion Week im Februar kurzzeitig ihr Mikrophon gegen Nadel und Faden: Für die Sängerin geht ein Traum in Erfüllung, denn sie wird ihre erste eigene Modekollektion präsentieren, berichtet das Label "River Island".

Auf dem britischen Catwalk werden Kleider und Accessoires vorgestellt, die das Popsternchen selbst kreierte.

"Ein Traum wird wahr. Ich wollte schon lange meine eigene Kollektion designen. Ich kann es nicht erwarten, wie meine Fans und die Fachpresse reagieren werden", schwärmte die Sängerin. Nach ihrem Design-Debüt auf der Fashion Week wird ihre Kollektion für die britische Kette "River Island" auf dem Markt kommen und für ihre Fans zu kaufen sein.

SpotOn