Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Rihanna bekommt Hausbesuch von Fremden
Menschen Boulevard Rihanna bekommt Hausbesuch von Fremden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 25.12.2012
Quelle: SpotOn
Anzeige

Er konnte sich der Sängerin bis auf vier Meter nähern, dann griff die Security ein.

Der Mann, der nur mit Shorts bekleidet aufgegriffen wurde und anscheinend Deutscher ist, wurde von der Polizei festgenommen, nach einem Verhör aber wieder freigelassen. Polizisten sagten dem Onlineportal "TMZ" es sei ein reines Missverständnis gewesen. Er hätte gar nicht gewusst, dass er Privatgrund betreten hatte.

Die "Sun" berichtet indes, er sei ein großer Fan und extra in die Karibik geflogen, um sein Idol einmal zu treffen. Ein Zeuge der Szene sagte: "Er sah harmlos aus - aber er war einfach ein bisschen zu nah, um sich noch wohlzufühlen."

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fan-Artikel sind nicht nur ein tolles Weihnachtsgeschenk, sondern machen auch die Anhänger froh. Manchmal allerdings schießen die Hersteller mit ihrer Kreativität übers Ziel hinaus.

25.12.2012

Sie dürfte die dienstälteste Chefstewardess der Welt sein. Seit 31 Jahren ist die Schauspielerin Heide Keller (71) mit ihrem "Traumschiff" unterwegs. Am zweiten Weihnachtsfeiertag und an Neujahr ist sie erneut im ZDF ab 20.15 Uhr als Chefstewardess Beatrice zu sehen.

25.12.2012

Regisseur Spike Lee ("Malcolm X", 55) boykottiert Quentin Tarantinos Western "Django Unchained", in dem es auch um Sklaverei geht. Lee kämpft für die Rechte der Schwarzen und findet den Film respektlos.

25.12.2012
Anzeige