Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Regisseur Vilsmaier: Fliege aus Klopapier
Menschen Boulevard Regisseur Vilsmaier: Fliege aus Klopapier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 20.01.2013
Not macht erfinderisch. Foto: Tobias Hase
Anzeige
München

Bei einem anderen Filmball hätten ihm die Türsteher den Einlass verweigert. "Da durften Jürgen Vogel und ich nicht rein, weil wir keine Fliege getragen haben." Doch die beiden seien erfinderisch gewesen. "Also sind wir runter aufs Klo gegangen, und Jürgen hat uns gekonnt aus Klopapier eine Fliege gebastelt. Danach durften wir rein", sagte Vilsmaier.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspielerin Veronica Ferres (47) ist von Schauspieler und Regisseur Ben Affleck beeindruckt. "Die Golden Globes waren sehr, sehr aufregend. Besonders das Treffen und der Abend mit Ben Affleck waren ganz toll", schwärmte Ferres am Samstagabend beim Deutschen Filmball in München.

20.01.2013

Schauspieler Armin Rohde (57) scheut nach einer Notoperation am Auge das Blitzlicht. "Mir geht es besser, das Auge sieht schon wieder ganz gut aus, nur die Blitze vertrage ich nicht mehr. Die werde ich auch nie mehr vertragen", sagte Rohde am Samstagabend beim 40. Deutschen Filmball.

20.01.2013

Von 1966 bis 1968 flitzten Adam West und Burt Ward als "Batman" und "Robin" durch die Straßen von Gotham City. Ebenso berühmt wie die Hauptdarsteller wurde das Auto der beiden.

20.01.2013
Anzeige