Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Rapper Vega erobert die Charts
Menschen Boulevard Rapper Vega erobert die Charts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 27.01.2015
Anzeige
Baden-Baden

e. Auf der Vier steht Skandal-Rocker Marilyn Manson mit "The Pale Emperor", das norwegische Frauen-Quartett Katzenjammer ist mit "Rockland" Fünfter.

In den Single-Charts schafft es "The Hanging Tree" von Jennifer Lawrence und James Newton Howard an die Spitze und verdrängt "Outside" von Calvin Harris feat. Ellie Goulding auf die Zwei. Kwabs ist mit "Walk" nun Dritter. Den besten Neueinstieg legt Charli XCX hin. Mit "Break the Rules", dem Titelsong der aktuellen "Dschungelcamp"-Staffel, erreicht die britische Sängerin Platz sieben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Wochen nach den Terroranschlägen in Paris gibt die Band Revolverheld ein Konzert in der französischen Hauptstadt - mit gemischten Gefühlen. "Es fühlt sich schon etwas skurril an, aber ich glaube trotzdem, dass dort die Normalität wieder einkehrt.

27.01.2015

Mehr als ein Dutzend Künstler und Bands haben sich bei einem Gratiskonzert in der Pegida-Hochburg Dresden für Toleranz und Weltoffenheit eingesetzt. Sänger Herbert Grönemeyer zeigte am Montagabend vor Zehntausenden Zuschauern auch Verständnis für die Politikverdrossenheit mancher Pegida-Demonstranten.

27.01.2015

Adam Levine (35), Sänger der US-Band Maroon 5, wird bei der Oscar-Verleihung auftreten. Wie die Filmakademie mitteilte, soll der Sänger und Schauspieler den Song "Lost Stars" auf der Bühne singen.

27.01.2015
Anzeige