Navigation:

© SpotOn

People

Rafael van der Vaart zieht aus

Fußballstar Rafael van der Vaart (29) zieht aus. Damit ist die Trennung von Noch-Ehefrau Sylvie van der Vaart (34) endgültig. Am Mittwochmorgen trugen Umzugshelfer Kartons aus dem Hamburger Appartement.

Das einstige niederländische Traumpaar war erst vor rund sechs Wochen in die 400 Quadratmeter-Bleibe im Hamburger Nobelviertel Eppendorf eingezogen.

"Ich habe eine neue Wohnung gefunden, in die ich nach meiner Rückkehr aus dem Trainingslager in Dubai einziehe. Dort kann ich mir in Ruhe Gedanken über meine private Zukunft machen", erzählt der 29-jährige HSV-Spieler der "Bild"-Zeitung. In der neuen Wohnung ist auch ein Zimmer für den gemeinsamen Sohn Damian (6) eingerichtet, der es in dieser Zeit sicher nicht einfach hat.

SpotOn