Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Queen besucht wieder Highland Games in Schottland
Menschen Boulevard Queen besucht wieder Highland Games in Schottland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 05.09.2015
Anzeige
London

Bei den Spielen gibt es Wettkämpfe, bei denen sich die Schotten - begleitet von Dudelsack-Musik - etwa in Disziplinen wie Baumstamm-Weitwurf oder Tauziehen messen. Nahe Braemar liegt Schloss Balmoral, das schon seit Königin Victoria, die von 1837 bis 1901 regierte, das Feriendomizil der Royals ist.

Queen Elizabeth II., die seit mehr als 63 Jahren Königin ist, überholt am Mittwoch (9. September) ihre Ur-Urgroßmutter Victoria und wird dann zur am längsten regierenden Monarchin Großbritanniens.

Die Highland Games finden an verschiedenen Orten in Schottland seit Jahrhunderten statt. Schon im 11. Jahrhundert soll König Malcolm III. seine Untertanen in der Nähe von Braemar versammelt haben, um die stärksten Kämpfer und schnellsten Läufer zu finden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der mit 54,6 Zentimetern laut Guinness-Buch der Rekorde kleinste Mann der Welt ist tot. Chandra Bahadur Dangi aus Nepal starb am Freitag im Alter von 76 Jahren in einer Klinik auf Amerikanisch-Samoa, wie die nepalesische Zeitung "Kathmandu Post" berichtete.

05.09.2015

Mit ihrem neuen und inzwischen 22. Studioalbum "Bad Magic" hat es die britische Hard-Rock-Band Motörhead erstmals auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts geschafft.

05.09.2015

Die Vereinten Nationen bekommen in ihrer Klimapolitik prominente Unterstützung. Paul McCartney, Jon Bon Jovi, und Sheryl Crow wollen mit einem Lied, dem "Love Song to the Earth", den Umweltschutz von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon unterstützen.

05.09.2015
Anzeige