Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Pussy-Riot-Mitglied hat Ärger im Straflager
Menschen Boulevard Pussy-Riot-Mitglied hat Ärger im Straflager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 24.12.2012
Anzeige
Moskau

i. Zugleich stritt der Beamte Vorwürfe ab, die Künstlerin, die in dem Lager am Ural als Näherin arbeitet, werde absichtlich bestraft. "Sie hält sich nicht an die Regeln", sagte Wolegow.

Die Mutter eines kleinen Sohnes war wegen einer Protestaktion gegen Putin in einer Kirche zu zwei Jahren Haft verurteilt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rihanna (24) hat einem Krankenhaus in ihrer Heimat Barbados umgerechnet 1,3 Millionen Euro gespendet. Das Geld der Sängerin ging "E-Online" zufolge an die Klinik, in der ihre Großmutter im Juni gestorben war.

24.12.2012

AnNa R. feiert heute ihren 43. Geburtstag. Die Sängerin wurde am 25. Dezember 1969 in Berlin-Friedrichshain geboren. Bekanntheit erreichte sie ab 1991 gemeinsam mit Peter Plate als Musikgruppe Rosenstolz.

25.12.2012

Ein ganz Kleiner auf dem ganz großen Vormarsch: Mit "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" steht Bilbo Beutlin weiter an der Spitze der Kino-Charts. Der erste Teil der geplanten Trilogie von Star-Regisseur Peter Jackson lockte in Woche zwei wieder über eine Millionen Zuschauer ins Kino, insgesamt steht das 3D-Erlebnis kurz vor der Drei-Millionen-Marke.

24.12.2012
Anzeige