Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Prinz Philip hat "Veilchen" - Palast: Kein Sturz
Menschen Boulevard Prinz Philip hat "Veilchen" - Palast: Kein Sturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 29.04.2013
Was ist los mit Prinz Philips rechtem Auge? Quelle: Mike Odongkara
London

Der Buckingham Palast dementierte umgehend Vermutungen, der Prinz sei gestürzt. Er sei schlicht mit der Hautverfärbung unter dem Auge aufgewacht. Die Ursache dafür sei unklar. Prinz Philip gilt als gesundheitlich angeschlagen. In den vergangenen anderthalb Jahren war er dreimal im Krankenhaus, unter anderem wegen einer hartnäckigen Blasenentzündung sowie wegen Herzproblemen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was macht man, wenn man ein berühmtes Facebook-Mitglied ist und sich nicht ganz sicher ist, ob ein Filmpartner auch wirklich zu einem passt? Richtig, man fragt seine 2032 Freunde auf Facebook.

29.04.2013

Der 2009 verstorbene Superstar Michael Jackson soll bis zu sechs Flaschen Wein am Tag getrunken haben, berichtet das britische Boulevardblatt "The Sun". Demnach hat sein bester Freund Mark Lester die Flaschen heimlich in seine Hotelzimmer gebracht.

29.04.2013

Schlager- und Rockstar Heino (74) ist nächsten Samstag der Überraschungsgast bei "Deutschland sucht den Superstar", berichtet die "Bild"-Zeitung. Ob Heino in der Jury Platz nimmt oder selbst auftritt, ist noch nicht geklärt, heißt es in dem Bericht weiter.

29.04.2013