Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Prinz Harry findet sich cooler als William
Menschen Boulevard Prinz Harry findet sich cooler als William
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 01.12.2015
Cooler Typ: Prinz Harry in Südafrika. Quelle: Nic Bothma

Große Brüder sollten eigentlich die coolen sein, sagte der Queen-Enkel bei einem Treffen mit Jugendlichen im südafrikanischen Kapstadt. "Ich bin ein kleiner Bruder, aber ich bin viel cooler als mein großer Bruder." Und das wüsste William auch, fügte er scherzend hinzu.

Die Schule habe ihm überhaupt keinen Spaß gemacht, bekannte Harry, der das renommierte Jungeninternat Eton besucht hat. Er habe immer der "bad boy", der böse Junge sein wollen. Harry ist derzeit im Auftrag der britischen Regierung in Südafrika. Am Montag besuchte er dort Jugendliche, die an einem Projekt gegen Gang-Gewalt beteiligt sind.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

20 Milliarden Stunden Musik werden in diesem Jahr über den Streaming-Dienst Spotify gehört. Der kanadische Rapper Drake ist besonders beliebt, aber auch deutsche DJ's mischen im nationalen und weltweiten Ranking gehörig mit.

01.12.2015

Die Kinder von Caitlyn Jenner (66) kommen offenbar gut damit klar, dass ihr Vater mittlerweile als Frau lebt. "Ich mag sie jetzt lieber als Bruce", sagte Kylie Jenner (18) am Montag (Ortszeit) in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres.

01.12.2015

Harte Drogen haben den US-Musiker Nile Rodgers (63, "Le Freak") nach dessen Darstellung in den 90er Jahren beinahe das Leben gekostet. "Mein Totenschein war schon ausgestellt.

01.12.2015