Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Prinz Charles und der Maori-König
Menschen Boulevard Prinz Charles und der Maori-König
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 14.10.2015
Prinz Charles /l.) wird im November den Maorikönig Tuheitia treffen. Foto: EPA/ Thoas McDonald/Crown
Anzeige

Der Ureinwohner-König war gekränkt, weil Charles' Sohn William ihm bei seinem Besuch in Neuseeland nicht die Aufwartung gemacht hatte. William war mit Ehefrau Kate und Sohn George im vergangenen Jahr im Land.

Tuheitia freue sich über die Begegnung, die zweite mit Prinz Charles, ließ er mitteilen. Die Royals würden bei einer Zeremonie mit einer Flotte traditioneller Kanus auf dem Fluss Waikato begrüßt. Charles reist mit Ehefrau Camilla. Die beiden werden auch Australien besuchen, genau wie auf ihrer Südseetour 2012.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer in den frühen 70er Jahren in der alten Bundesrepublik aufwuchs, kam an ihnen nicht vorbei: die Glam-Rocker von Sweet mit ihren turmhohen Plateauschuhen, extravaganten Outfits und schulterlangen Haaren waren eine Sensation.

13.10.2015

Man könnte sagen, der "Playboy" hat die Nacktheit 1953 neu erfunden. Nun packt das Magazin im Heimatmarkt USA die Models ein - in Bikinis, Unterwäsche, Dessous. Rolf Eden klagt: "Nackte sind der Markenkern."

13.10.2015

TV-Moderator Jörg Pilawa (50) hat ein junges Walross-Mädchen im Hamburger Tierpark Hagenbeck auf den Namen "Loki" getauft. Er übergoss das 111 Kilo schwere Jungtier am Dienstag mit einem Eimer Elbwasser.

13.10.2015
Anzeige