Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "Pornfelder" - Jungwinzer erregt Aufsehen
Menschen Boulevard "Pornfelder" - Jungwinzer erregt Aufsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 28.08.2014
Lukas Krauß ist mit seinem «Pornfelder» ins Gespräch gekommen. Quelle: Uwe Anspach/dpa (zu lrs-Meldung: "Der 'Pornfelder' aus der Pfalz - Jungwinzer erregt Aufsehen" vom 28.08.2014)
Anzeige
Lambsheim

Er hat einen PORtugieser und einen DorNFELDER zusammengeführt. Heraus kam ein Wein mit 12,5 Prozent Alkohol. Seit dem Start im April habe er 5000 Flaschen davon verkauft, sagt Krauß. Sogar aus Norwegen und Portugal kamen Bestellungen.

Entstanden ist der "Pornfelder" durch Zufall. Im Weingut seines Vaters, der auch Dornfelder produziert, schrieb ein Auszubildender eines Tages auf die entsprechende Kennzeichnungstafel "Pornfelder". Das habe er witzig gefunden und ein Foto auf seine Facebook-Seite gestellt, mit dem Kommentar: "Lustig. Sollte man mal abfüllen." Kurz darauf habe sich ein Werbefachmann bei ihm gemeldet und gefragt: "Wann fangen wir an?" Das Etikett des Tropfens zieren zwei nackte Frauengestalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stuttgart (dpa)- Selbstzweifel haben der Pop-Geigerin Lindsey Stirling (27) schwer zugesetzt. "Ich wollte unbedingt das sein, was meiner Meinung nach alle in mir sehen wollten, bis ich irgendwann zusammenbrach", sagte sie den "Stuttgarter Nachrichten" (Donnerstag).

28.08.2014

Der Action-Star Dwayne "The Rock" Johnson (42) hat es gefallen, im Film "Hercules" mit einer Langhaar-Perücke zu drehen. "Ich hätte eigentlich gern längere Haare, aber es würde ja zweieinhalb Jahre dauern, bis das gewachsen ist", sagte er der Nachrichtenagentur dpa.

28.08.2014

Die Fernseh-Geissens setzten bei der Erziehung ihrer beiden Töchter auf Klassisches. "Unsere Kinder sind sehr bodenständig erzogen", sagte Robert Geiss (50) dem Magazin "In Touch".

28.08.2014
Anzeige