Navigation:
Leute

Popsänger Mika schwer verliebt

Liebe ist doch etwas Schönes. Das darf offenbar jetzt auch Popsänger Mika erfahren. Der Musiker gab an, Schmetterlinge im Bauch zu haben. "Ja, mein Herz schlägt für jemanden, und ich bin sehr glücklich über diesen Zustand", teilte er dem Magazin "In" mit. Wer dieser mysteriöse "Jemand" ist, bleibt aber vorerst noch ein Geheimnis.

Hamburg. Der 29-Jährige hatte sich Anfang August offen zu seiner Homosexualität bekannt. "Wenn du mich fragst, ob ich schwul bin, dann sage ich 'Ja' ", so der Brite damals in einem Interview mit dem Magazin "Instinct". Bereuen würde er sein Coming-Out bis jetzt nicht, schließlich hätten sich die Zeiten geändert, die Welt wäre viel toleranter geworden. Außerdem bekennt er, ist seine neue Liebe "keine verrückte Verknalltheit wie zu Teenagerzeiten, sondern etwas Besonderes".

Mika veröffentlichte vor einigen Tagen sein drittes Studioalbum "The Origin Of Love", für dass er mit Musiker Nick Littlemore (Empire Of The Sun) zusammen gearbeitet hat. spot-on