Navigation:

© SpotOn

Musik

Pete Doherty macht wieder Musik

Pete Doherty (33) arbeitet an einem neuen Album! Der Ex-Libertines-Frontmann und Kopf der Indieband Babyshambles stellt mit seiner Band gerade die Weichen für einen Nachfolger des 2007 erschienenen Albums "Shotters Nation".

Bis auf Drummer Adam Ficek, der die Babyshambles 2010 verließ, ist die Band noch in derselben Besetzung unterwegs. Ficek wird von Stereophonics-Schlagzeuger Jamie Morrison ersetzt. Auch Produzent Stephen Street, der schon das letzte Babyshambles-Album produziert hatte, ist wieder mit an Bord.

Erste Sessions zum neuen Album fanden bereits in London und Paris statt. Morrison gab bekannt, dass die ersten Aufnahmen mit Street im Juni folgen sollen. Wann die Fans das neue Album dann wirklich in den Händen halten können, ist noch nicht bekannt.

SpotOn