Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Papst Benedikt trifft seine Angreiferin
Menschen Boulevard Papst Benedikt trifft seine Angreiferin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 13.01.2010

Das Kirchenoberhaupt habe die 25-jährige Susanna Mailolo während der wöchentlichen Generalaudienz im Vatikan empfangen, teilte Papst-Sprecher Federico Lombardi mit. Maiolo habe sich bei Benedikt XVI. für den Vorfall entschuldigt. Der Papst habe der Frau daraufhin vergeben und sich nach ihrem Gesundheitszustand erkundigt, erklärte der Sprecher. Die Italo-Schweizerin hatte bei der Christmette im Petersdom die Sicherheitsbarrieren überwunden und sich auf den Papst gestürzt. Benedikt XVI. war zu Boden gefallen. Er blieb aber unverletzt und konnte die Weihnachtszeremonien fortsetzen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gülcan Kamps, Heide Simonis und Manuel Andrack versuchen sich in einer Dokusoap als Lehrer - am Ende gibts das Zeugnis für die Promi-Pauker.

12.01.2010

Über Monate war es die meist diskutierte Frage im Prozess gegen Ernst August von Hannover wegen gefährlicher Körperverletzung: Kommt seine Ehefrau oder kommt sie nicht?

11.01.2010

Schauspielerin Christine Kaufmann steht vor ihrer vierten Scheidung.

11.01.2010