Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Pamela Anderson hat einen Neuen!
Menschen Boulevard Pamela Anderson hat einen Neuen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 14.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

vers (36)!

Auf dem Eis soll es zwischen den beiden heftig gefunkt haben. Der Sprecher des professionellen Eiskunstläufers verriet bereits unter der Hand: "Sie haben ein sehr enges Band geknüpft und planen, sich in sehr naher Zukunft wiederzusehen."

Etwas genauer wird eine Quelle, die dem "Mirror" gar erzählte: "Matt benimmt sich wie ein liebeskranker Welpe, während Pamela ihm immer wieder versichert, wie viel sie für ihn empfindet." Die Beziehung könnte schon beim Finale der Show offiziell gemacht werden, wenn die beiden wieder gemeinsam auftreten.

Nachdem Pam bisher hauptsächlich auf böse, tätowierte und leicht aggressive Jungs wie Kid Rock (41) oder Tommy Lee (50) stand, scheint ein Eiskunstläufer eine hübsche, und vielleicht auch langfristigere, Abwechslung vom Beuteschema zu sein.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Fernseh-Sendung in der ARD, einem Bestseller-Buch, einer "Aktenzeichen-XY"-Sonderausgabe und unzähligen Talkrunden, unter anderem mit Beckmann, ist die Entführungsgeschichte von Natascha Kampusch (24) nun bald auch auf der Leinwand zu sehen.

14.01.2013

Ein Artikel des Magazins "Spiegel" sorgt derzeit für Aufregung bei den Gottschalks. Nach Informationen des Blattes habe es in der Sendung "Wetten, dass..?" "dubiose Werbedeals" gegeben - und zwar in der Zeit, als Thomas Gottschalk (62) Moderator der Sendung war.

14.01.2013

Der "schönste Mann der Welt" ist draußen, für ihn kommt "der Eiermann" - Klaus Baumgart. Nein, nicht der geniale Autor und Grafiker Klaus Baumgart, der als Professor an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin lehrt und als erfahrener Asienreisender dem "Dschungelcamp" einen ungeahnten geistigen Input hätte geben können.

14.01.2013
Anzeige