Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Ozzy Osbourne: "Wir lassen uns nicht scheiden"
Menschen Boulevard Ozzy Osbourne: "Wir lassen uns nicht scheiden"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:20 16.04.2013
Quelle: Matt Sayles/Invision/AP
Anzeige

Nun meldet sich der Black-Sabbath-Sänger höchstpersönlich auf seiner Facebook-Seite zu Wort.

"Die letzten eineinhalb Jahre habe ich getrunken und Drogen genommen", gesteht Osbourne. "Ich war an einem sehr dunklen Ort und ein Arschloch gegenüber den Menschen, die ich am meisten liebe, meiner Familie. Nichtsdestotrotz bin ich glücklich, verkünden zu dürfen, dass ich jetzt seit 44 Tagen clean bin."

Über seine Ehe schreibt er: "Nur um die Sache richtig zu stellen, Sharon und ich lassen uns nicht scheiden. Ich versuche ein besserer Mensch zu werden. Ich möchte mich bei Sharon, meiner Familie, meinen Freunden und meinen Band-Kollegen für mein Benehmen in dieser Zeit entschuldigen... und bei meinen Fans."

Osbourne kämpft seit Jahren gegen seine Drogenabhängigkeit. In einem Interview gestand er vor kurzem unter anderem Antidepressiva, 25 Pillen anderer Medikamente pro Tag, literweise Schnaps und letztlich auch Heroin genommen zu haben.

(obr/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die USA stehen unter Schock: Beim traditionellen Marathonlauf in Boston ist es zu schweren Explosionen gekommen. Mindestens drei Menschen kamen laut Polizeiangaben ums Leben.

16.04.2013

20:15 Uhr, Sat.Hannah (Tina Ruland) und ihr Mann, der Versicherungsvertreter Reinhard Petzold (Jörg Schüttauf), führen zunächst ein ruhiges Leben im Schwabenland.

16.04.2013

Joseph Alois Ratzinger, emeritierter Papst Benedikt XVI., feiert heute seinen 86. Geburtstag. Vom 19. April 2005 bis zu seinem Rücktritt am 28. Februar 2013 war er Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

16.04.2013
Anzeige