Navigation:

© SpotOn

People

Otto Sander im Krankenhaus

Seit mehreren Tagen befindet sich der Schauspieler Otto Sander ("Das Boot", 71) im Berliner Krankenhaus Virchow. Dort wird der 71-Jährige laut der "Bild"-Zeitung am Kiefer operiert.

Der Ziehvater von Ben und Meret Becker hat seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Laut seinem Freundeskreis gehe es dem Schauspieler schlecht.

"Letzte Woche ging es ihm noch ganz gut. Er wurde in den vergangenen Tagen an seinem Kiefer operiert, daher hatten wir kurzfristig Termine abgesagt", wird seine Managerin Gunda Kniggendorff zitiert. 2007 war Otto Sander wegen Speisenröhrenkrebs in Behandlung.

SpotOn