Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Olly Murs schmeißt als Moderator hin
Menschen Boulevard Olly Murs schmeißt als Moderator hin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 22.02.2016
Olly Murs plant ein neues Album. Quelle: Axel Heimken
Anzeige
London

In der Boulevard-Zeitung "Sun" sprach der Sänger von "einer unglaublich schweren Entscheidung", da er es sehr genossen habe, die Show zu moderieren. "Es war ein großes Abenteuer und ich habe jede Minute davon geliebt. Aber mein Herz gehört der Musik", sagte der Sänger, der 2009 selbst als Kandidat bei "X Factor" den zweiten Platz belegt hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die niederländische Königsfamilie hat mit einem traditionellen Fototermin ihren Winterurlaub in Lech am Arlberg eingeläutet. Vergnügt präsentierte sich das Königspaar Willem-Alexander (48) und Máxima (44) mit seinen drei Töchtern und Prinzessin Beatrix (78), der Ex-Königin, am Montag im Schnee.

22.02.2016

Der deutsche Handballnationaltorwart Andreas Wolff (24) darf sich nicht nur Europameister und "Handballer des Jahres" nennen, er trägt auch den "Bart des Jahres 2016".

22.02.2016

Kurze Zeit sah es so aus, als ob Xavier Naidoo für Deutschland zum Eurovision Song Contest nach Schweden fahren würde. Nun steht wieder alles auf Anfang. Die Auswahlshow startet ohne eindeutigen Favoriten. Dafür darf Ralph Siegel noch mal träumen.

22.02.2016
Anzeige