Navigation:
Noel Gallagher glaubt, schon alles erreicht zu haben.

Noel Gallagher glaubt, schon alles erreicht zu haben. © Facundo Arrizabalaga

Musik

Oasis-Erfolg hat Noel Gallagher die Träume genommen

Der frühere Oasis-Gitarrist Noel Gallagher (48) sieht seinen Erfolg nicht nur positiv. "Für mich gibt es als Musiker keine Ziele mehr", sagte der Songschreiber der britischen Band dem "Zeit-Magazin" (Donnerstag).

Berlin. Er habe schon vor Jahren alles erreicht. "Wenn deine größten Träume so schnell und so früh im Leben wahr werden, ist das gleichzeitig großartig und enorm frustrierend."

Oasis sei die größte Band der Welt gewesen, sagte der 48-Jährige, der für solche forschen Selbsteinschätzungen bekannt ist. Da bleibe nichts zum Träumen übrig. "Zugegeben, das klingt nach bescheuerten Rockstarproblemen. Aber so etwas kann jedem passieren, der seinen Traum verwirklicht hat." Weitermachen werde er dennoch.

Gallagher war 1991 der Band Oasis seines Bruders Liam beigetreten. Die beiden Männer lagen jahrelang im Dauerclinch. Vor sechs Jahren lösten sie die Band auf. Seitdem veröffentlicht der Gitarrist Musik mit der Band Noel Gallagher's High Flying Birds.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages