Navigation:

© SpotOn

Musik

Nur eine Auszeit bei Rosenstolz

Entwarnung für alle Rosenstolz-Fans: Entgegen der Trennungsberichte über die Band ("Wir sind am Leben"), handelt es sich lediglich um eine Auszeit, wie die Sängerin AnNa R.

in der "B. Z." richtig stellt. "Wir trennen uns nicht. Wir machen nur eine Pause", erklärte die Musikerin, die seit über 20 Jahren an der Seite von Peter Plate (45) Musik macht.

Nach der Pause wollen sich die beiden mit neuen Songs zurückmelden. "Lassen Sie sich überraschen", sagte die 43-Jährige. Im sozialen Netzwerk Facebook hat Rosenstolz die Auszeit begründet: "Wenn man zwanzig Jahre so intensiv gemeinsam durch Höhen und Tiefen gegangen ist, kann es sein, dass irgendwann der Wunsch nach neuen Abenteuern immer lauter wird", schrieben die beiden Musiker dort. Sie wollen sich zwischendurch auf eigene Projekte konzentrieren.

SpotOn