Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Nuos Familie lebt am Existenzminimum
Menschen Boulevard Nuos Familie lebt am Existenzminimum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 19.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Der 30-Jährige bezahle keinen Unterhalt für die gemeinsamen Kinder. "Nur das gesetzliche Mindestmaß für die Kinder. Das sind 10 Euro am Tag pro Kind. Mein Jüngster geht in den Kindergarten, also kann ich nur halbtags arbeiten". Sie erhalte lediglich zusätzlich noch Sozialleistungen vom Staat.

Die Familie von Nuo lebt im teuren Los Angeles. Ein Umzug zu ihren Eltern würde für Molly Schade auch in Frage kommen. "Meine Familie lebt in Ohio auf der anderen Seite des Landes. Aber wegen der laufenden Scheidung darf ich Kalifornien nicht mit den Kindern verlassen." Die Ehe soll im Februar geschieden werden. Eine Freundin unterstützt die 28-Jährige und ihre Kinder Elouise (6) und Luca (4) stattdessen. "Sonst wären wir obdachlos", verrät Schade. Ihr Fazit zum Ende der Ehe: "Ich hatte keine Lust mehr, auf meine Kinder und auf Patrick aufzupassen."

Und was treibt der Herr Nuo inzwischen im Dschungel? Der macht sich nicht gerade weiter beliebt in der Frauenwelt. Er lässt in einem Gespräch mit Dragqueen Olivia Jones vom Stapel: "Ich finde, dass Frauen ihr Geld für Botox sparen und es eher in eine vaginale Rejuvenation investieren sollten." Jones scheint ob dieser neuen Beichte von Nuo verwirrt, deswegen legt er noch einmal nach: "Ist doch ein geiles Geschenk für die große Liebe, bevor man heiratet. Zurück zur Jungfrau!" Erst die Porno-Beichte von Nuo, jetzt das. Da kann man Molly Schade nur zur Scheidung gratulieren.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Paris (Orlando Bloom), der Prinz von Troja, verliebt sich in die schöne Helena (Diane Kruger), die mit dem spartanischen Herrscher Menelaos verheiratet ist. Als er sie an den Hof von Troja entführt, entflammt die Feindschaft zwischen den beiden Völkern erneut und König Agamemnon (Brian Cox) ruft die griechischen Stämme zum Krieg gegen Troja auf.

19.01.2013

Vor einer Woche wirbelte Jodie Foster (50) die Golden Globes auf. In einer gefühlsgeladenen Ansprache brachte sie erst das Thema Homosexualität auf den Tisch, dann dankte sie Mel Gibson (57) mit den Worten: "Du weißt, auch du hast mich gerettet".

19.01.2013

Jennifer Lopez ist keine Frau, bei der man vermutet, dass sie sich nach einer Trennung heulend unter der Bettdecke verkriecht. Doch in einem Interview mit dem Magazin "People" zeigt die Popdiva ihre einfühlsame Seite und verrät, dass die Trennung von Ehemann Nummer drei Marc Anthony für sie und die Kinder "sehr brutal" war.

19.01.2013
Anzeige