Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Niederländisches Königspaar zu Besuch in Kopenhagen
Menschen Boulevard Niederländisches Königspaar zu Besuch in Kopenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 17.03.2015
Herzlicher Empfang: Königin Margrethe und Prinzgemahl Henrik empfangen König Willem-Alexander und Königin Máxima. Foto: Claus Bech
Anzeige
Kopenhagen

n.

Als wolle sie die Nähe ihrer beiden Länder unterstreichen, trug Máxima einen grauen bestickten Mantel des dänisch-niederländischen Designers Clas Iversen. Nur die in leuchtend violett gekleidete dänische Königin Margrethe (74) konnte das überstrahlen.  

Bei dem dreitägigen Besuch stehen Themen auf dem Programm, die beide Länder beschäftigen: die Zusammenarbeit in Medizin und Ausbildung sowie umweltfreundliches Wachstum.

Nach einem Frühstück mit der dänischen Regierungschefin Helle Thorning-Schmidt besuchten König Willem-Alexander und Máxima ein Seminar in der Aalborg Universität, wo es um die Sicherung der hohen Lebensqualität in Dänemark und den Niederlanden ging. Auch hier nahmen Akademiker beider Länder teil. Am Abend stand ein Gala-Dinner im Schloss Christiansborg auf dem Programm.

Am Mittwoch wollte das niederländische Königspaar die Insel Samsø besuchen, die sich zu 100 Prozent selbst mit Energie versorgt. Um das Thema "Das Krankenhaus der Zukunft" sollte es beim Bispebjerg Hospital in Kopenhagen gehen, das zurzeit große Veränderungen bei Organisation und Design durchmacht.

Am Donnerstag reisen Willem-Alexander und Máxima weiter nach Lübeck.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Prinz Harry acht Jahre alt war, zog man ihm einen kleinen Kampfanzug samt Helm an und setzte ihn in einen Panzer. Der Junge strahlte. Seine Mutter Diana war damals dabei auf der britischen Militärbasis in Bergen-Hohne bei Lüneburg, es war 1993, die erste offizielle Auslandreise des kleinen Prinzen.

17.03.2015

Wer im Jahre 1900 Musik abspielen wollte, brauchte einiges Fingerspitzengefühl: Erst ordentlich an der kleinen Kurbel des Grammophons drehen, anschließend die Nadel zielgenau an einer Rille der Wachswalze anlegen und diese zum Rollen bringen.

17.03.2015

Der kanadische Musiker und Entertainer Chilly Gonzales empfiehlt Rap-Mixtapes aus dem Internet. "Das ist für mich ein guter Weg, an neuer Musik dranzubleiben", sagte Gonzales etwa zur Seite "Datpiff.

17.03.2015
Anzeige