Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Niederländische Royals zum Skiurlaub in Lech
Menschen Boulevard Niederländische Royals zum Skiurlaub in Lech
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 22.02.2016
König Willem-Alexander und Maxima urlauben in Lech am Arlberg. Quelle: Koen van Weel
Anzeige
Lech

e. Die Oranjes verbringen seit 1959 ihre Winterurlaube in dem österreichischen Skiort.

Vor rund 50 Fotografen und Schaulustigen fuhren die Prinzessinnen Catarina-Amalia (11), Alexia (10) und Ariane (8) gekonnt den Hang auf ihren Skiern herab. Beatrix schnallt sich im Urlaub ebenfalls noch Skier an, allerdings nicht vor den vielen Fotografen.

Das Königshaus lädt jedes Jahr Medienvertreter zu dem Termin. Im Gegenzug erwartet die Familie, dass ihre Privatsphäre während des restlichen Urlaubs respektiert wird.

Prinz Friso, der Bruder von König Willem-Alexander, verunglückte 2012 in Lech bei einem Lawinenunfall. Er starb im August 2013 im Alter von 44 Jahren in einer Londoner Spezialklinik, ohne jemals wieder das Bewusstsein erlangt zu haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Handballnationaltorwart Andreas Wolff (24) darf sich nicht nur Europameister und "Handballer des Jahres" nennen, er trägt auch den "Bart des Jahres 2016".

22.02.2016

Kurze Zeit sah es so aus, als ob Xavier Naidoo für Deutschland zum Eurovision Song Contest nach Schweden fahren würde. Nun steht wieder alles auf Anfang. Die Auswahlshow startet ohne eindeutigen Favoriten. Dafür darf Ralph Siegel noch mal träumen.

22.02.2016

Beim Thema Paris fällt schnell das Wort von der "schönsten Stadt der Welt". Doch zwischen historischer Pracht sind Grünflächen rar in der französischen Hauptstadt. Ein Milliardenprojekt soll das ändern.

22.02.2016
Anzeige