Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Neues Album von Apparat
Menschen Boulevard Neues Album von Apparat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 09.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Bisher brachte der 34-Jährige neun Alben raus. Mit "Walls" aus dem Jahr 2007 wurde Ring auch international bekannt. Schließlich gründete er 2010 die Band Apparat, auch um sich einem neuen, akustischen Klangspektrum zu öffnen. Letztes Jahr widmete sich der Musiker einem völlig neuen Betätigungsfeld: dem Theater.

Einer der größten Innovatoren des deutschen Theaters, Sebastian Hartman, lud Ring ein, an dem Tolstoi-Stück "Krieg und Frieden" mitzuarbeiten. Anfangs stand Ring der Sache skeptisch gegenüber, da es bei der ersten Probe weder Script, geschweige denn ein Drehbuch gab. Dies gehört zur Arbeitsweise des Regisseurs, der alles erst in den Proben erarbeitet. Als Ring aber im Urlaub auf einer kleinen thailändischen Insel das Buch durchlas, packte ihn das "Krieg und Frieden"-Fieber. "Ich habe den Roman mit nach Thailand genommen und da jeden Tag fünf Stunden gelesen und fünf Stunden Musik gemacht", gestand Ring auf seiner Homepage.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die US-Schauspielerin Jennifer Aniston (43) hat dem US-Moderator Jimmy Kimmel bei einem Besuch in dessen Late Night Show spontan einen neuen Haarschnitt verpasst.

09.01.2013

Erst am Montag zeigte sich Ex-Fußballprofi Lothar Matthäus (51) mit einer neuen Begleitung bei der Wahl zum Weltfußballer in Zürich. Kurz darauf erschien allerdings ein seltsames Video im Internet.

09.01.2013

Die Besucher trauten ihren Augen kaum, als auf dem roten Teppich der Premiere des neuen Films "Der Schlussmacher" von Matthias Schweighöfer ein menschengroßer Roboter stand und den Gästen urplötzlich Fragen stellte.

09.01.2013
Anzeige