Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Neue Xbox: Alte Spiele inkompatibel?
Menschen Boulevard Neue Xbox: Alte Spiele inkompatibel?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 09.04.2013
Anzeige

Wenn an diesem Gerücht um den Abschied von der bisherigen IBM PowerPC-Architektur etwas dran ist, wäre es das Ende der alten Spiele-Discs, weil die mit der neuen Konsole nicht kompatibel sind.

Dass man auch mit solch herben Nachteilen umgehen kann, hat der Konkurrent Sony vorgemacht: In die ebenfalls auf die AMD-Chips umgerüstete Playstation 4 können zwar keine alten Discs mehr eingeschoben werden, aber der japanische Konzernriese will die Games über das Internet spielbar machen. Sony hatte am 20. Februar seinen Deal mit dem kleinen, aber zähen Intel-Konkurrenten AMD amtlich gemacht und eine Präsentation der PS4 für Mai angekündigt.

Sollte Microsoft wirklich das Gleiche für seine dritte Konsolengeneration vorhaben, würde das in der unter Druck geratenen Computerspiele-Industrie für den nötigen Aufwind sorgen: Wenn die beiden Anbieter dieselbe Plattform nutzen, muss weniger Entwicklungsarbeit doppelt geleistet werden und die Games können günstiger angeboten werden.

(mpr/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Welt des Action-Sports kennt sich Felix Baumgartner (43) aus wie kaum ein anderer, seine Promi-Kenntnisse lasen anscheinend zu wünschen übrig: Auf seiner Facebbook-Seite postete der Extremsportler dieses Foto mit der Unterschrift: "Hey seht euch das an! Ich bin in Cannes und ratet, wen ich da getroffen habe!!? Ozzy Osbourne.

09.04.2013

Es macht den Anschein, als würde Carla Bruni (45, "Little French Songs") nach dem Ende der Präsidentschaft ihres Mannes richtig aufblühen. Allerorten Interviews von dieser strahlend glücklichen Chanson-Sängerin, die sich sogar mit der Ex-Frau ihres Mannes prima versteht: "Es gibt keinerlei Eifersucht.

09.04.2013

Die US-Schauspielerin Halle Berry (46) hat ihre erneute Schwangerschaft als "größte Überraschung" ihres bisherigen Lebens bezeichnet. "Ich dachte, ich hätte den Punkt, bis zu dem das für mich Realität werden könnte, schon überschritten", sagte Berry dem US-Fernsehsender CNN.

09.04.2013
Anzeige