Navigation:

© ddp images

TV

Neue Tanzshow "Got to Dance" bei Sat.1 und ProSieben

Nachdem bereits zwei Tanzshows "You Can Dance!" und "Yes we can Dance" bei Sat.1 floppten, wird es ab dem Sommer ein neues Format geben. "Got to Dance" wird das neue Tanzspektakel heißen.

Moderieren wird die Show Johanna Klum (32). Der Gewinner der Tanzshow erhält ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro. Zuerst werden die Kandidaten von einer Jury beurteilt und ausgewählt, in den Live-Shows entscheidet anschließend das Publikum.

Damit "Got to Dance" erfolgreicher als seine Vorläufer wird, wird die Sendung auf beiden Kanälen der ProSiebenSat1-Mediengruppe gesendet. Momentan laufen die offenen Castings in Berlin, Stuttgart und Köln.

(ols/spot)