Navigation:
Natalia Wörner ist bald als «Die Diplomatin» in der ARD zu sehen. Foto:Klaus-Dietmar Gabbert

Natalia Wörner ist bald als «Die Diplomatin» in der ARD zu sehen. Foto:Klaus-Dietmar Gabbert

Leute

Natalia Wörner ist nicht immer diplomatisch

Harmonie ist schön, doch Streiten kann schöner sein - so sieht es Schauspielerin Natalia Wörner (48, "Die Säulen der Erde"). "Eine gewisse Form von Auseinandersetzung erzeugt Nähe und auch gemeinsame Ideale", sagte sie in einem Interview dem Magazin "Gala".

Berlin.