Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Nach 15 Jahren: Patrick Dempsey und Frau trennen sich
Menschen Boulevard Nach 15 Jahren: Patrick Dempsey und Frau trennen sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 25.01.2015
Dempsey und seine Ehefrau Jillian trennen sich. Quelle: David Ebener/Archiv
Anzeige
New York

n. "Unsere größte Priorität bleibt das Wohl unserer Kinder, und wir bitten mit allem Respekt, die Privatsphäre unserer Familie in dieser heiklen Zeit zu bewahren."

Laut "TMZ.com" und "Us Weekly" hat die Frau des "Grey's Anatomy"-Stars die Scheidung eingereicht. Jillian habe die üblichen "unüberbrückbaren Differenzen" als Grund angegeben und gemeinsames Sorgerecht für die Tochter Tallulah Fyfe (12) und die siebenjährigen Zwillinge Darby Galen und Sullivan Patrick beantragt. Sie wolle auch Unterhalt für sich und die Kinder. Dempseys Vermögen wird auf 40 Millionen Dollar (35 Millionen Euro) geschätzt.

Die Dempseys, beide attraktiv und Familienmenschen, galten lange als Traumpaar Hollywoods. Porsche-Narr Dempsey hatte erst im September der Deutschen Presse-Agentur erzählt, er habe seine Frau mit einem teuren Trick von seinem Hobby überzeugt: "Ich habe ihr zum Hochzeitstag auch einen Porsche geschenkt. Seitdem steht sie auch total auf Autofahren."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Blueberry Muffin, Elaichi Mawa Croissant, Murg Tandoori Kebab Sandwich: In der Vitrine der Kaffeehauskette Starbucks im indischen Mumbai kommen Orient und Okzident zusammen, und werden dann noch einmal kräftig durchgemischt.

25.01.2015

Edgar Froese, Gründer der Band Tangerine Dream, ist tot. Er starb bereits am Dienstag im Alter von 70 Jahren in Wien, wie sein Sohn Jerome der Deutschen Presse-Agentur sagte.

25.01.2015

Jochen Hülder, jahrzehntelang Manager der Toten Hosen, ist im Gemeinschaftsgrab der Rockband auf dem Düsseldorfer Südfriedhof beigesetzt worden. Mehrere hundert Menschen kamen am Samstag zur Beerdigung, die Bandmitglieder um Sänger Campino trugen seinen Sarg, nachdem sich der Frontmann mit einer Rede von seinem Weggefährten und Freund verabschiedet hatte.

25.01.2015
Anzeige