Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Musiker Oliver Simon gestorben
Menschen Boulevard Musiker Oliver Simon gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 05.08.2013
Oliver Simon ist tot. Quelle: Sophie Tummescheit
Anzeige
Berlin

Der Sänger, der mit bürgerlichem Namen Werner Gensmantel hieß, hatte an der Seite von Drafi Deutscher als Pop-Duo Mixed Emotions in den 80er Jahren Erfolge gefeiert. Die größten Hits waren "You Want Love (Maria, Maria)" und "Bring Back (Sha Na Na)". Der in Bayern geborene Simon veröffentlichte auch zwei Solo-Alben. Familienangehörige und Freunde wollten am Montag bei einer Trauerfeier Abschied nehmen. Den Ort wollte Gensmantel nicht nennen.

Die "Bild"-Zeitung hatte berichtet, dass Simon an einem Hirntumor gestorben war. Gustl Gensmantel sagte der dpa, die Krankheit sei 2011 bei seinem Bruder diagnostiziert worden, eine Chemotherapie und zwei Operationen seien nicht erfolgreich gewesen. "Der Hirntumor war unheilbar".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nichts an dem roten Backsteinbau wirkt außergewöhnlich. 18 Stockwerke, die Fenster vergittert, nebenan ein kleiner Supermarkt. Hinter einer Schnellstraße und Bahngleisen ist der Harlem River zu sehen, darüber versperrt die Washington Bridge den Blick auf die Skyline von Manhattan.

11.08.2013

Geradezu fluchtartig hat die US-Rockband Bloodhound Gang nach einem Skandal um die russische Staatsflagge das Musikfestival "Kubana-2013" am Schwarzen Meer verlassen.

05.08.2013

Galina Konewa (74), Mitglied der russischen Oma-Band Buranowskije Babuschki vom Eurovision Song Contest 2012, wird Fackelträgerin der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi.

05.08.2013
Anzeige