Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Ministry-Gitarrist stirbt auf der Bühne
Menschen Boulevard Ministry-Gitarrist stirbt auf der Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 25.12.2012
Quelle: SpotOn
Anzeige

Scaccias Bandkollege, Frontmann Al Jourgensen, teilte über Facebook mit: "Ich habe meinen kleinen Bruder und meinen besten Freund verloren. [...] Ich habe keine Worte, um zu erklären, was dieser Kerl bedeutet hat für mich, meine Familie, meine Karriere... alles!"

Scaccia kollabierte auf der Bühne, als er gerade anlässlich des 50. Geburtstags des Sängers der Trash-Band Rigor Mortis, Bruce Corbitt, spielte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo nur noch sein Tod festgestellt werden konnte. Der Herzinfarkt wurde vermutlich durch eine Herzkrankheit ausgelöst.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weihnachtsüberraschung für Fans verzerrter Gitarrenwände: Die britisch-irische Band My Bloody Valentine hat ein neues Album fertig.Frontmann Kevin Shields verriet dem Fachblatt "New Musical Express", dass das neue Album im nächsten Jahr über die Website der Band vertrieben werden soll.

25.12.2012

Sänger Lionel Richie ("Angel", 63) hat sich selbst zu Weihnachten mit sieben Autos beschenkt. Er kaufte sich in einem Autohaus in Alabama sieben Mercedes, berichtete er der "New York Post".

25.12.2012

Mickie Krause ist der momentan erfolgreichste Party-Sänger Deutschlands. Ob auf Mallorca oder beim Aprés-Ski versetzen Hits wie "Schatzi, schenk mir ein Foto" und "Nur die Schuhe an" alle Feierwütigen in Ekstase.

28.12.2012
Anzeige