Navigation:

© splash

People

Michael Bublé freut sich auf seinen jüngsten Fan

Wenn ein Ungeborenes klassische Musik hört, wird es intelligent - wenn es Papas Jazz hört, wird es glücklich. Deshalb beschallt Michael Bublés (37, "To Be Loved") Ehefrau Luisana Lopilato (25) ihren Babybauch jetzt "ständig" mit seinen Songs.

Die Arbeit am Nachwuchs hat also gerade erst begonnen, aber der Kanadier ist sich schon jetzt sicher: "Das wird das Beste sein, was ich je geschaffen habe", versicherte er der Online-Ausgabe der britischen Zeitung "Daily Mail".

Als er kürzlich mit der werdenden Mutter per Skype telefoniert habe, hätte er auch erstmals gesehen, wie sich das Kleine in ihrem Bauch bewegte. "Sie dachte, es seien Schmetterlinge", verriet der verzückte Bublé.

(mpr/spot)