Navigation:

© SpotOn

People

Mesut Özil wird in Wachs gegossen

Es hieß still halten für Mesut Özil (24), nicht, dass am Ende der Waschbrettbauch von den Originalmaßen abweicht! Der Star von Real Madrid ist am Mittwoch in Spanien vermessen worden.

Als erster aktiver deutscher Fußballspieler bekommt er einen Platz im berühmten Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds. Laut der Sprecherin des Museums benötigen die Akteure insgesamt 226 Maße des Sportlers. 150 Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln wurden geschossen.

Zwischen vier und fünf Monaten wird die Herstellung der originalgetreuen Puppe dauern. Im Juni soll sie dann im "Madame Tussauds" in Berlin enthüllt werden. Özil selbst kommentierte auf Facebook: "Ich bin stolz darauf, dort als einziger aktueller deutscher Fußballspieler zu stehen und vor allem darauf, dass ich von den Fans ausgewählt wurde." Der 24-Jährige ist damit neben Franz Beckenbauer und Oliver Kahn einer der wenigen deutschen Fußballer, die ihr Abbild in Wachs bewundern können.

SpotOn