Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Max von Thun im Baby-Glück
Menschen Boulevard Max von Thun im Baby-Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 26.03.2013
Anzeige

Sie gehörten nicht zu den Menschen, "die Wert darauf legen, dass bei der Entbindung im Kreißsaal Journalisten und Kameras dabei sind".

Auf die Vaterrolle bereite er sich nicht besonders vor. Vielleicht hole er sich ein paar gute Tipps bei seiner Schwester, mit der er seit einiger Zeit in einem Haus lebe. Die Wohngemeinschaft sei sehr praktisch, habe sich aber zufällig ergeben. "Ich habe vorher in einer Doppelhaushälfte gewohnt und dort im Lauf der Jahre den Kampf gegen das Chaos verloren", sagte von Thun. Das Haus sei ein "Endlager für Ramsch" aus der ganzen Familie gewesen. Da habe seine Schwester ihn angerufen und gesagt, dass bei ihr etwas frei sei.

Max von Thun ist am 1. April gemeinsam mit seinem Vater Friedrich von Thun in dem ZDF-Historiendrama "Ein weites Herz" zu sehen, das während der NS-Zeit spielt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ersten beiden Ableger der Bioshock-Serie zählen bereits zu Meilensteinen des Shooter-Genres. Die Titel setzen sich offensiv mit verschiedenen philosophischen Lehren und deren gescheiterter Umsetzung auseinander und offenbaren eine für diese Genre ungewöhnliche Spieltiefe.

26.03.2013

Abschied bei Baroness: Drummer Allen Blickle (30) und Matt Maggioni werfen das Handtuch und verlassen die Sludge-Metal-Band. Als Grund nennt der Baroness-Kopf John Baizley den schweren Unfall, der die Band im August 2012 traumatisierte.

26.03.2013

Gelb-Gierig: Hans-Dietrich Genscher muss sich immerzu neue gelbe Pullover kaufen, weil die für Verlosungen oder auf Betriebsfesten weggehen wie warme Semmeln: "Die Leute wollen immer einen im typischen Genscher-Gelb", sagte der ehemalige Außenminister der Zeitschrift "Bunte".

26.03.2013
Anzeige