Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Markus Lanz würdigt Ende 2016 tote Prominente
Menschen Boulevard Markus Lanz würdigt Ende 2016 tote Prominente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 04.08.2016
Markus Lanz gedenkt gestorbener Prominenter. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
Berlin

Das teilte der Mainzer Sender am Donnerstag mit.

Es gehe zum Beispiel um Götz George, Wolfgang Rademann, Hans Dietrich Genscher, Guido Westerwelle, Roger Cicero, Muhammad Ali, Prince, David Bowie und Bud Spencer. Ein Sendetitel wurde noch nicht genannt. Lanz werde außerdem den Jahresrückblick "Menschen 2016" moderieren.

Seine Rückkehr aus der Sommerpause mit dem Talk "Markus Lanz" ist für den 23. August vorgesehen. Die letzte Ausgabe vor den Ferien war am Mittwoch.

dpa

Schrecksekunde während der Polen-Reise von Papst Franziskus: Zu Beginn einer großen Open-Air-Messe im Wallfahrtsort Tschenstochau stürzte der Papst vor den Augen Zehntausender Gläubiger.

04.08.2016

Die US-Schauspielerin Kristen Stewart (26) will ihre Liebe zu einer Frau offen zeigen.

"Es zu verstecken, würde implizieren, dass man nicht damit einverstanden ist oder sich schämt.

04.08.2016

Trotz der jüngsten Serie von Gewalttaten in Bayern hofft der Wiesn-Chef Josef Schmid (CSU) auf ein gut besuchtes Münchner Oktoberfest.

"Wir haben hier ein großes Volksfest, das wir uns nicht vermiesen lassen dürfen", sagte der Bürgermeister in einem Interview des "Münchner Merkur".

28.07.2016
Anzeige