Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Männer-Label Sopopular eröffnet Berliner Fashion Week
Menschen Boulevard Männer-Label Sopopular eröffnet Berliner Fashion Week
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 07.07.2015
Lauter schmucke Jungs. Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
Berlin

r. Überlange Oberteile, oft zwei- oder dreilagig in edlem Materialmix, sind zu schmalen Hosen kombiniert, gern auch mit Blicklöchern an Schulter und/oder Knie.

Auffallend eine glasklare Plastikweste über dem Jackett. Und: Der gute alte Ärmelhalter ist zurück - diesmal nicht dezent unter der Jacke versteckt, sondern als bewusstes modisches Accessoire.

Zur Galerie
Designer Daniel Blechmann (l) und ein Model des Berliner Modelabels Sopopular auf dem Catwalk.

Bei der bis Freitag dauernden Fashion Week zeigen rund 50 renommierte Designer bei Einzelschauen ihre Frühjahrs- und Sommerentwürfe für das kommende Jahr. Zudem gibt es rund ein Dutzend Messen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Insgesamt sind mit mehr als 3000 Marken so viele Aussteller vertreten wie noch nie. Die Promi-Dichte hielt sich dagegen zumindest zum Auftakt in Grenzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspieler Arnold Schwarzenegger (67) ist froh, sich mit seiner Ex-Frau Maria Shriver wieder versöhnt zu haben. "Wir sind an einem Punkt, wo wir Muttertag, Geburtstage oder Weihnachten zusammen als Familie harmonisch feiern.

07.07.2015

Der kanadische Jazzsänger Michael Bublé (39, "Home") freut sich auf Nachwuchs. Der Musiker verkündete die Botschaft mit einem kurzen, selbst gedrehten Video, das er auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte.

07.07.2015

Popstar Justin Bieber (21) sorgt mit einem Nacktfoto im Internet für Furore. Der kanadische Teenie-Schwarm veröffentlichte das Bild, auf dem eine Rückansicht mit bloßem Hintern zu sehen ist, in der Nacht zum Dienstag auf der Foto-Plattform Instagram - und erntete dafür innerhalb weniger Stunden knapp 900 000 Likes und fast 300 000 Kommentare.

07.07.2015
Anzeige