Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Luxuswohnung von Lauren Bacall für Millionen verkauft
Menschen Boulevard Luxuswohnung von Lauren Bacall für Millionen verkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 30.11.2015
Lauren Bacalls Wohnung im berühmten «Dakota»-Gebäude wurde verkauft. Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
New York

Ein Hedgefonds-Manager und seine Ehefrau hätten die Wohnung erworben, berichtete die "New York Times". Es handele sich um den teuersten Immobilienverkauf der vergangenen Woche in der Millionenmetropole. Die Wohnung hat drei Schlafzimmer, drei Badezimmer und bietet Panorama-Blicke auf den Central Park. Nachbarin in dem berühmten "Dakota"-Gebäude, vor dem 1980 der Beatles-Sänger John Lennon erschossen wurde, ist unter anderem dessen Witwe Yoko Ono.

Bacall, die mit Filmen wie "Haben und Nichthaben", "Tote schlafen fest" und "Wie angelt man sich einen Millionär?" bekannt geworden war, war 1961 mit ihrem zweiten Ehemann Jason Robards in die Wohnung gezogen und hatte dort ihre drei Kinder großgezogen. Zwei davon stammen aus der Ehe mit Filmstar Humphrey Bogart. Die meisten Möbel und Dekoration aus der Wohnung waren zuvor bei einer Auktion versteigert worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Musikerin Mandy Capristo (25) kritisiert, welchen Stellenwert soziale Netzwerke inzwischen bei vielen jungen Leuten haben. "Vielleicht ist es bei gewissen Jugendlichen heute eher wichtiger zu schauen, hast du den richtigen Filter und genug Likes (.

30.11.2015

Kurz vor Weihnachten sind die Leute für herzerwärmende Geschichten zu haben. Das funktioniert auch in der Werbung.

30.11.2015

Der US-Rapper Ice-T (57) und seine Ehefrau Coco Austin (36) haben ihre Tochter Chanel Nicole in sozialen Netzwerken vorgestellt. "Ich fühle mich toll! Ich hatte die beste Geburt", schrieb das Model auf ihrer Instagram-Seite.

30.11.2015
Anzeige