Navigation:
Lotto King Karl.

Lotto King Karl.
© dpa

Musik

Lotto King Karl veröffentlicht neues Album - „360 Grad“

Der Hamburger Musiker Lotto King Karl (50) bringt nach sechs Jahren Pause ein neues Album heraus. „360 Grad“ soll am 12. Mai erscheinen, wie sein Management Michow Concerts Entertainment am Dienstag mitteilte.

Hamburg. Inhalt der Songs seien neben persönlichen Anekdoten und Legenden auch Geschichten über seine Heimatstadt Hamburg, Freunde und den Tod.

 

Seine längere Album-Pause erklärte Lotto King Karl damit, dass Kreativität bei ihm nicht unter Druck funktioniere. „Ich kann die Muse nicht zwingen mich zu küssen, deshalb können Arbeiten an einem Album schon mal einige Jahre dauern.“ Der Musiker ist auch HSV-Stadionsprecher und präsentiert bei Heimspielen des Vereins seinen Hit „Hamburg, meine Perle“ in der Fußballversion.

 

Lotto King Karls Karriere begann vor mehr als 20 Jahren. Mit seiner Band Barmbek Dream Boys nahm er im Jahr 2000 am Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) teil und landete mit dem Lied „Fliegen“ den siebten Platz.

Von dpa