Navigation:
Jan Josef Liefers gab sich einen Ruck, als sein Leben auf dem Spiel stand. Foto: Jörg Carstensen

Jan Josef Liefers gab sich einen Ruck, als sein Leben auf dem Spiel stand. Foto: Jörg Carstensen

Leute

Liefers hatte "Grenzerfahrung" in der Schweiz

"Tatort"-Star Jan Josef Liefers (50) hat als Bergsteiger in den Schweizer Alpen seine "krasseste Grenzerfahrung" erlebt. Bei einer Tour am Eiger im Berner Oberland verbrachte er einmal fast eine Stunde im Halbspagat über einer Felsspalte, wie der Schauspieler ("Der Turm") der Zeitschrift "Gala Men" erzählte.

Hamburg. e. "Ich konnte nicht zurück und nicht vorwärts. Ich dachte, hier wirst du jetzt sterben." Irgendwann habe er sich einen Ruck gegeben und sich abgestoßen. "In diesem Moment hatte ich kurz mit meinem Leben abgeschlossen und im nächsten war ich auf der anderen Seite."

dpa