Navigation:

© SpotOn

People

Liebes-Comeback von Taylor Swift und Harry Styles?

Gibt es eine zweite Chance für die Liebe von Taylor Swift und Harry Styles? Nachdem sich der Country-Star und der One-Direction-Sänger nach ihrem gemeinsamen Urlaub in der Karibik getrennt hatten, soll die 23-Jährige nun zu ihm nach London gereist sein, wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet.

"Taylor ist nach Luton geflogen und gestern nach London gereist, und es gibt Gerüchte, dass ein Treffen mit Harry auf dem Plan steht", wird eine Quelle zitiert. "Sie hat keinerlei Gründe, um das zu tun, Promo-Termine hat sie in London auch nicht". Kommt es also tatsächlich zu einer Aussprache zwischen den beiden? Der Zeitpunkt wäre günstig. Styles ist mit seiner Band gerade von einer kleinen Tour in Japan zurückgekehrt und soll ein paar Tage frei haben. Swift habe zumindest in einem Hotel nahe des Hauses ihres Verflossenen eingecheckt. Die hübsche Blondine und der 18-jährige Teenie-Schwarm sollen seit der Trennung keinen Kontakt mehr zueinander haben, ob es also tatsächlich zu einer Versöhnung kommt, bleibt abzuwarten.

SpotOn