Navigation:
Liam Neeson denkt noch täglich an seine 2009 gestorbene Frau Natasha Richardson.

Liam Neeson denkt noch täglich an seine 2009 gestorbene Frau Natasha Richardson. © Britta Pedersen

Film

Liam Neeson ist ein konservativer Vater

Schauspieler Liam Neeson (60) macht in Erziehungsfragen keine wilden Experimente. Ihm liegt viel daran, dass seine Kinder charakterfeste Menschen werden. .Dem Magazin "In" verriet Neeson im Interview: "Ich würde nicht sagen, dass ich ein strenger Vater bin.

Berlin. . Ich würde sagen, ich bin ein gerechter, konservativer Vater. Mir sind traditionelle Werte in der Erziehung wichtig." Sein Sohn Michael ist 17, Daniel 16 Jahre alt.

Seine Frau und Kollegin Natasha Richardson, Mutter der Kinder, starb 2009 nach einem Skiunfall in Kanada. Inzwischen ist Neeson ("Schindlers Liste") neu liiert, hat Richardson aber nicht vergessen. "Ich vermisse meine Frau jeden Tag über alles", sagte er dem Magazin.

dpa