Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Legendärer Nachtclubbesitzer Manny Roth mit 96 gestorben
Menschen Boulevard Legendärer Nachtclubbesitzer Manny Roth mit 96 gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 03.08.2014
Anzeige
New York

Roth hatte 1959 das "Cafe Wha?" gegründet und damit Musikgeschichte geschrieben. Roth starb nach Angaben der "New York Times" vom Samstag bereits am Freitag der Woche zuvor.

"Bin gerade angekommen. Kann ich ein paar Songs spielen?", soll der "Times" zufolge ein 19-Jähriger namens Robert Allen Zimmerman im Januar 1961 gefragt haben. Roth ließ den Jungen spielen, das Publikum war begeistert und Zimmerman machte Karriere - allerdings unter dem Namen Bob Dylan. Auch andere heutige Legenden traten in der Bar im Greenwich Village auf, als sie noch keiner kannte, etwa Jimi Hendrix und Peter, Paul and Mary. Ein noch völlig unbekannter Bruce Springsteen spielte für Roth im Nachmittagsprogramm.

Auch einige Komiker hatten hier ihre ersten Auftritte, zum Beispiel Richard Pryor und Bill Cosby. Der erfolgreichste war Allan Stewart Konigsberg, der sich allerdings Woody Allen nannte. Roth verkaufte das Cafe 1968.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Chili-Profis haben sich bei der ersten Weltmeisterschaft im Schärfe-Wettessen in Berlin gemessen. 15 Mutige aus 9 Ländern nahmen am Samstag teil, pro Runde schied je ein Wettesser aus.

03.08.2014

Mehr als fünf Meter Durchmesser, sieben Zentimeter dick, 1,5 Tonnen schwer: Unter Aufsicht des berühmten Chefs Senén González haben zwölf Köche am Samstag in Vitoria im Norden Spaniens die größte spanische Tortilla der Welt zubereitet.

03.08.2014

Ein Bauch im Mittelpunkt des Balls. Viel blauer Stoff eines weiten Abendkleides, im Rücken schwarz gefasst, konnte die Zeichen für fürstlichen Nachwuchs kaum mehr kaschieren.

02.08.2014
Anzeige